You are not logged in.

männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,319

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

8

Wednesday, April 8th 2015, 7:40pm

sollte die welle vom Getriebe was abhaben wenn du den Zug getestet hast ,melden da fliegen hier locker zehn stück rum......meistens liegt es an der verschraubung an der Welle des Getriebes ,da bricht gern diese Alu verschraubung,dann rutscht der oder die Sehne bischen raus ...schau einfach mal nach
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 7:40pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,473

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

7

Wednesday, April 8th 2015, 11:45am

Vielleicht einfacher: Auto hinten aufbocken dass beide Räder frei sind (vorne Keile unterlegen), Motor starten, Gang rein und laufen lassen. Dann vorne gucken.
Wenn die Tachowelle kaputt ist reicht es meist, nur die Seele zu tauschen. Ist wesentlich weniger Arbeit: Welle am Getriebe und am Tacho lösen und Seele nach beiden Seiten heraus ziehen (müsste gehen, wenn sie kaputt ist). Dann die neue Seele von der Tachoseite aus einführen, wenn's klemmt, etwas drehen.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 11:45am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


freakyone

126er Anfänger

  • "freakyone" started this thread

Posts: 303

Location: Kreischa OT Lungkwitz

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

6

Wednesday, April 8th 2015, 10:23am

Also vorn vom Tacho abziehen und mal ein Stück vorwärts fahren und ein anderer guckt? Oder geht das auch einfacher?
Signature from »freakyone« Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie es andere wollen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers freakyone, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 10:23am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Posts: 4,064

Location: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Send private message

5

Wednesday, April 8th 2015, 9:20am

Bevor man die Welle tauscht sollte man einmal testen ob sie sich noch dreht. Wäre blöd wenn man sich die Arbeit macht und es lag nicht an der Welle.
Signature from »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 9:20am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,194

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

4

Wednesday, April 8th 2015, 7:51am

Ist ein wenig fummelig aber eigentlich selbsterklärend.
Die Tachowelle liegt im Mitteltunnel.
Man tut sich leichter das Gestühl und den Teppich vorher aus zu bauen.
Sitz(e) raus - je nach dem ob ein einteiliger oder mehrteiliger Teppich verlegt ist.
Mittelablage raus.
Teppich über Tunnel raus.
Luftverteiler vorne raus.
Heizklappenabdeckung hinten raus (zwischen Vordersitz und Rückbank).
Tachowelle vom Getriebe abschrauben.
Beim Einbauen der neuen Welle diese mit Öl, so gut es geht, fluten.
UND ohne zu knicken in der selben Position wie die alte Welle verbaut war einbauen.
Besonders unter dem Armaturenbrett und im Kofferraum auf gute Verlegung achten.
Sollte die Tachonadel "springen" läuft die Welle nicht rund!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 7:51am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


freakyone

126er Anfänger

  • "freakyone" started this thread

Posts: 303

Location: Kreischa OT Lungkwitz

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

3

Wednesday, April 8th 2015, 7:05am

Hallo Günther,

vielen Dank für die Erläuterung. Habe gestern auf der Heimfahrt festgestellt, dass die Kilometer doch nicht mehr weiterlaufen. Also wird es wohl doch eher die Tachowelle sein. Wie ich die oben am Tacho ab bekomme, hast Du mir ja schon verraten ;-) Wie muß ich weiter verfahren, um diese ausbauen und wechseln zu können? Oder ist das selbsterklärend? Gibt es irgendwas zu beachten?
Signature from »freakyone« Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie es andere wollen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers freakyone, verfasst am Wednesday, April 8th 2015, 7:05am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,194

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

2

Tuesday, April 7th 2015, 4:13pm

Kleiner Tacho hat ein anderes Armaturenbrett - die Ausformung ist anders - da passt kein "großer" Tacho rein!
Kleiner Tacho? Vermutlich hängt nur die Tachonadel.
Funktion: Tachowelle treibt einen Magneten an - der Magnet dreht sich in einem kleinen Metalltopf an dem die Nadel befestigt ist.
Das Ganze wird noch durch eine Spiralfeder gebremst und gedämpft.

Kleiner Tacho ausbauen - Tachowelle vom Kofferraum aus abschrauben - Stecker abziehen - zwei Schrauben im Innenraum lösen - Tacho nach innen herausziehen.
Auf der Rückseite ist der Tacho oben an das Gehäuse geschraubt, unten eingeklipst - vorsichtig trennen.
Nun kann von dem "Innenteil" die Glasscheibe abgenommen werden.
Der Zeiger sollte nach einem kleinen "Schups" ausschlagen und dann wieder in seine "0" Stellung zurück gehen.
Alle Klarheiten beseitigt?
Viel Spaß!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Tuesday, April 7th 2015, 4:13pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


freakyone

126er Anfänger

  • "freakyone" started this thread

Posts: 303

Location: Kreischa OT Lungkwitz

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

1

Tuesday, April 7th 2015, 3:21pm

Problem mit Tacho

Hallo. Kurze Problemschilderung. Tachonadel bewegt sich nicht mehr. Kilometerstand ändert sich aber weiter. Tankanzeige funktioniert mäßig. Was könnte das Problem sein? Komplett hinüber? Tachowelle würde ich mal wegen der KM-Standsveränderung ausschließen. Habe noch den kleinen alten Tacho von der ersten Generation. Habe einen von der neuen Generation daliegen. Kann ich den einfach Plug'n'Play anschließen oder passt das alles nicht? Danke für die Unterstützung.
Signature from »freakyone« Wir sind nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie es andere wollen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers freakyone, verfasst am Tuesday, April 7th 2015, 3:21pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 4,009 | Hits yesterday: 9,721 | Hits total: 21,105,631 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,790.57 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am