You are not logged in.

Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

Posts: 4,478

Location: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Send private message

3

Monday, August 12th 2019, 7:46pm

Es gibt welche mit 4 ° vor OT und welche mit 10 ° vor OT
Bei 4 °sollte er aber trotzdem laufen!
Signature from »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Monday, August 12th 2019, 7:46pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,232

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

2

Monday, August 12th 2019, 3:36pm

Die Riehmenscheibe passt auch zur Nanoplex? Ich meine da gibt es unterschiedliche.

Wenn er aus dem Vergaser schießt, denke ich an ein undichtes Einlassventil? Mal die Kompression messen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Monday, August 12th 2019, 3:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Moritz

Forum Neuling

  • "Moritz" started this thread

Posts: 3

Location: Wien

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

1

Monday, August 12th 2019, 1:16pm

Nanoplex

Hallo aus Wien

Quoted



So, habe den Motor eingebaut, die blaue Nanoplex 213 verkabelt. Er läuft gut, aber nur im Leerlauf ! Er nimmt das Gas bis ca. 1000 Umdrehungen, dann schiesst es aus dem Vergaser... vermute dass die Vorzündung nicht hochregelt- Die Riemenscheibe ist jedenfalls die, die zur 213er gehört.

Was ich noch nicht habe, ist der Unterdruckschalter. Habe versucht den Stecker offenzulassen oder kurzzuschliessen, beides hat keinen Effekt.

Dann habe ich noch mit einem anderen Vergaser probiert. (mann gönnt sich ja sonst nichts, vorallem die hintere Schraube ist ein Albtraum), derselbe Effekt.

Jetzt hoffe ich dass jemand eine Idee hat ......
und mir weiterhelfen kann

Moritz

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Moritz, verfasst am Monday, August 12th 2019, 1:16pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Similar threads

Counter:

Hits today: 483 | Hits yesterday: 2,063 | Hits total: 11,403,025 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,029.19 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am