Du bist nicht angemeldet.

dirk2a126

Forum Durchsucher

  • »dirk2a126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Braunschweig

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 21:04

Stösselrohrdichtung

Danke u schönen Abend :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dirk2a126, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 21:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 802

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 20:42

...... dann passen auch die Dichtringe die ich verlinkt hatte.
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 20:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dirk2a126

Forum Durchsucher

  • »dirk2a126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Braunschweig

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19:08

Stösselrohrdichtung

Zieharmonika Rohre

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dirk2a126, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 802

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 18:02

Erstmal Dank für die Infos. Es ist ein Rundkopf mit flexiblen Rohren.


Ziehharmonika oder 2-teilige?
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 18:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dirk2a126

Forum Durchsucher

  • »dirk2a126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Braunschweig

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 17:15

Stösselrohrdichtung

Erstmal Dank für die Infos. Es ist ein Rundkopf mit flexiblen Rohren.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dirk2a126, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 17:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 802

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 16:28

Ich gehe mal davon aus, das du KEINEN Eckkopf hast, sondern Rundkopf.

Wenn der Motor nicht heftig getuned (also Zylinderkopf nicht viel geplant ist) und auch noch die starren Stößelrohre verbaut hat.

Dann haben sich die roten Dichtringe bewährt:

https://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mo…likon-10-stueck

bzw:

https://webshop.fiat500126.com/de/motort…ck-satz-_-10-st
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 16:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 093

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 14:59

Hast Du schonmal bei einem Händler direkt nachgefragt ?

Ich kenne mich nicht so aus.
Meine, die dünnen Dichtungen sind nur für die festen Rohre. Die flexiblen Rohre brauchen die dicken Dichtungen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 14:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dirk2a126

Forum Durchsucher

  • »dirk2a126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Braunschweig

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 14:24

Stösselrohrdichtung

Hallo,
wäre schön, wenn ich von den Spezialisten zu meiner Frage Stößelrohrdichtungen eine Anwort
bekommen könnte.
Gruß Dirk

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dirk2a126, verfasst am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 14:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dirk2a126

Forum Durchsucher

  • »dirk2a126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Wohnort: Braunschweig

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Oktober 2020, 19:22

Stösselrohrdichtung

Hallo,
ich habe ein Problem mit den Stösselrohrdichtungen. Ich habe einen 126er Bj73 mit 600ccm Motor.Dieser ist stark verölt.
Beim demontieren der Stösselrohre mit flexiblen Enden waren die dünnen Dichtungen verbaut. Als Ersatz werden aber diese
dünnen Dichtungen für den 500er F/L angeboten. Welche Dichtungen sind für meinem Motor die richtigen, die dicken
oder die dünnen Dichtungen. Der Fiat war bis vor 6 Jahren in Italien.
Güsse Dirk

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dirk2a126, verfasst am Dienstag, 27. Oktober 2020, 19:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 13 142 | Besucher gestern: 16 882 | Besucher gesamt: 18 171 799 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 544,64 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01