Du bist nicht angemeldet.

nachtnebel

126er Anfänger

Beiträge: 287

Wohnort: Maitenbeth

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- W S
-
Q 6 6 H
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 5. September 2021, 22:47

Willkommen im Forum!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nachtnebel, verfasst am Sonntag, 5. September 2021, 22:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 364

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 5. September 2021, 13:20

:Hello:
:piczeig:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 5. September 2021, 13:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 900

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R O
-
T V * * *
R O
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 5. September 2021, 07:18

:Hello:

..... tropft wie ein Wasserfall
:piczeig:

Die Fiat Motoren und Getriebe sind nie zu 100 Prozent dicht, das wird uns allen, alle 2 Jahre vom Graukittel bestätigt wird :brav:

Kurzum, wenn länger mal nix dran gemacht wurde und eben nur damit gefahren, dann befinden sich oft fingerdicke teerig bis wachsartige Ölablagerungen an Seiten und Boden der Motor/Getriebe Combo.....

Ich würde da jetzt erst mal grob reinigen, Öle tauschen und beobachten wie sich das dann weiter verhält. Denn es wäre auch möglich, das irgendein „Profi“ da zu dünnes Öl reingekippt hat. Das würde dann aus mehreren Stellen ausschwitzen....

Klar, wenn die Getriebe Achsmanschetten rissig sind, dann müssten die natürlich vor einer neuen Befüllung ersetzt werden.

..... und natürlich sollte der Schleuderfilter bei der Aktion auch gleich gereinigt werden......

Grüße vom Chiemsee, viel Spaß mit dem Kleinen und hier in unserer Selbsthilfegruppe :daumhoch:
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Sonntag, 5. September 2021, 07:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Chiemseeumrunder« (5. September 2021, 07:21) aus folgendem Grund: .


AHERL

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 274

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. September 2021, 00:10

:Hello:
Hallo Max !
Viel Freude und problemlose Kilometer mit dem kleinen.
Hoffentlich hast Du nicht zu viel bezahlt und der Zustand ist sonst gut. Unterm Sonnenlicht leidet oft die Innenausstattung.
Beim neuerwerb von einem 126 müssen die meisten erstmal "altschäden" und "pfuschereien" beseitigen.
Dafür kennt man den kleinen besser und kann sich leichter helfen.
Im Vergleich zum W126 und Munga.
Da sind die Ersatzteile günstiger, fast komplett verfügbar und man kann auch leichter Sachen optimieren /Tunen ;) .
Auch wenn man vermutlich mehr Schrauben muss.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 5. September 2021, 00:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 093

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. September 2021, 23:29

Hallo Max,
Willkommen im Forum!
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Samstag, 4. September 2021, 23:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Holy Monkey

Forum Neuling

  • »Holy Monkey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Greding

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. September 2021, 23:22

Servus aus dem Schönen Franken

Ich wollte mich mal hier kurz Vorstellen. Ich bin der Max bin 19 Jahre Alt. Und habe mir vor 2 Wochen meinen Fiat 126 BJ 1979 aus Rimini gekauft.

Wollte schon lange einen Oldtimer war mir aber nie so ganz sicher was für einen, kurzzeitig wollte ich einen DKW Munga, dann einen Mercedes W126,
war dann aber im Kleinwagen Museum in Einbeck und da Stand dein ein Polski Fiat 126. Da war es dann geschiehen ich will einen Fiat 126.

Nach einer ca. 2 Monatigen suche habe ich dann einen Fiat 126 Personal 4 in Frankreich stehend gefunden.
An einem Samstag eben mit nem Anhänger nach Frankreich abholen gefahren. Und da war er dann. MEIN Fiat 126.

Verkauft wurde er als Fahrbereit. Am nächsten Tag hab ich ihn mir mal von Unten ein bisschen näher angeschaut.
Getriebe Öl läuft aus wie so nen Wasserfall :| .
Dafür hat er kaum Rost und die Bremsen frisch gemacht.
Zurzeit hab ich die Komplette Vorderachse Zerlegt und Tausche Alles Gummibuchsen und die Achsschenkel werden auch gleich mit Überholt.


Das wars fürs erste von mir und meinem Fiat.


Viele Grüße an euch alle hier

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Holy Monkey, verfasst am Samstag, 4. September 2021, 23:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 8 225 | Besucher gestern: 19 589 | Besucher gesamt: 22 094 702 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 866,39 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01