Du bist nicht angemeldet.

AHERL

Schneckenlenker

Beiträge: 1 301

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Januar 2022, 20:53

Meines Wissens, waren die Ausstellfenster in Deutschland Serienmäßig.
In anderen Ländern Aufpreispflichtig.
Genau wie z.B. der Heckscheibenwischer beim BIS.

Glaube die Ausstattung wird nicht mehr oft 100% Orginal sein. bzw. So wie es "eigentlich" gehört.
Im lauf der Jahre ist mal was kaputt gegangen und wurde möglichst günstig repariert.
Oder man hat aus zwei einen gebaut.

Ich würde einen Bj vor 1991, möglichst rostfreien suchen.
Als erste Tuning Maßnahme, würde ich eine Elektronischenzündung nachrüsten.
Das minimiert Störungsquellen und den Wartungsaufwand. Hat große Vorteile in der Leistungsentfaltung.
Ob Nanaoplex oder Heyoplex wird relativ egal sein.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Mittwoch, 5. Januar 2022, 20:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Siro

Forum Durchsucher

Beiträge: 52

Wohnort: Schwaigern

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Januar 2022, 19:44

Willkommen im Forum,
ich hab en 95er EL und ja Rost ist meist bei den späteren Baujahren schlimmer sagt man. Aber kommt auf den Vorbesitzeran und ob er noch gefahren wurde oder nur rum stand.
Die Aussattungen sind meist etwas seltsam wenn die in Polen gebaut wurden. Aufstellfenster hinten hat meiner nicht aber wäre vermutlich nachrüstbar. Wurden aber meist auch verbastellt je nach vorbesitzer.

Wann die elektrische Zündung (Nanoplex) genau kam, kann ich jetzt auch nicht so sagen aber die ist wartungsfreundlicher als die Verteilertechnik.
Am besten ist eine nahe zu Rostfreie Basis und dann so umbauen wie man das den gerne hätte.

Außer du möchtest ein Sondermodel aber ob es die mit dem Baujahr gab. :wn:
Signatur von »Siro« Keine Garantie oder sonstige Ansprüche auf Grammatik und Rechtschreibung. :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Siro, verfasst am Mittwoch, 5. Januar 2022, 19:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Administrator

Beiträge: 6 990

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Januar 2022, 18:20

Verfügen alle 1993er über Kunststoffstoßstangen und Seitenleisten oder konnte man optinal Chrom wählen?

In DE gab es nur die erste Serie mit Chromis. Für den PL markt wurde verbaut was da war. Die Stoßstangen lassen sich tauschen, es bleiben aber seitlich die Befestigunglöcher sichtbar.

Was sind typische Schwachstellen des Modelljahres bzw. auch jeweiliger Ausstattungsoptionen?

Rost, Rost, Rost

Ab 1987 soll wohl eine stärkere Lichtmaschine verbaut sein

In DE hatte nur die erste Serie eine Gleichstrom LiMa, alle anderen eine Drehstom LiMa. Für den PL markt wurde verbaut was da war.

Mal für den Anfang....
Signatur von »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

firefiat

Forum Durchsucher

Beiträge: 46

Wohnort: Pattensen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 3. Januar 2022, 21:52

Grüße in die Nachbarschaft,wenn Du Dir 126er angucken willst,meld Dich ruhig. 4 Augen sehen ja immer mehr...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers firefiat, verfasst am Montag, 3. Januar 2022, 21:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jonny.Westside

Forum Neuling

  • »Jonny.Westside« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Ronnenberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Januar 2022, 20:57

Grüße aus Hannover / Suche nach Infos zu Baujahren, Ausstattungsvarianten & Co (BJ 1993)

Moin liebe Maluch-Freunde,

mein Name ist Jonas und ich bin noch nicht im Besitz eines 126p. Das möchte ich über kurz oder lang ändern und zwar am liebsten mit einem 126P FL aus meinem Geburtsjahr 1993 (KAT-Thematik bzgl. Euro Norm ist mir bekannt)

Dazu hätte ich auch schon direkt Fragen, die sich alle auf die polnische Variante beziehen (und nicht den Personal4 o.ä.) und zwar:
  • Infos zum 126, insbesondere der Fertigung für den nicht-westlichen Markt, findet man eher wenige. Welche Quellen könnt ihr empfehlen?
  • Welche Ausstattungslinien, Varianten, Optionen usw gab es für den 1993er FL ?
    Es soll die Linien Standard, Special, Lux & Komfort gegeben haben. Bezieht sich das nur auf die erste Baureihe?
  • Verfügen alle 1993er über Kunststoffstoßstangen und Seitenleisten oder konnte man optinal Chrom wählen?
  • Was sind typische Schwachstellen des Modelljahres bzw. auch jeweiliger Ausstattungsoptionen?
  • Wann wurde die Version Sport gebaut und was sind hier die grundlegenden Unterschiede?


Auf verschiedensten Wegen habe ich hierzu bislang folgende Infos sammeln können, was das 1993er Baujahr betrifft:

  • Zunächst mal alle Neuerungen, die ein FL mit sich bringt
  • Ab 1987 soll wohl eine stärkere Lichtmaschine verbaut sein
  • Die Baujahre 93/94 verfügen über Kopfstützen, sofern es sich nicht um sog. "Zwischenmodelle" handelt (die schlechterausgestattet sein sollen, polnischer Markt)
  • Sitze vorne sollen verstellbar, Rücksitze umklappbar sein (Aber auch immer? S.u. letzter Punkt)
  • Seitliche Lufteinlässe soll es wohl in groß und klein geben. Welches Fahrzeug bzw. welche Ausstattung hat welche?
  • Die Rückleuchten sind mit 2 anstatt 3 Schrauben verschraubt, und dichter
  • Das 650E Logo ist verschwunden
  • Firmenlogo auf Felgen & Lenkrad verschwunden
  • Verfügbare Farben: Corfu Weiß, Creme Gelb, Corsa Rot, Smaragd Blau (was dunkelgrün ist), Türkis Grau (was helltürkis ist) sowie Blau
  • Türpappen, Armaturenbrett und Sitze in hell-creme-beige-grauen Tönen
  • AB BJ 1990: Motorcode 126A1.076/8 mit 28S1A1 Vergaser
  • Stand 10/1992 folgende optionale Ausstattungen: Heckscheibenheizung, gewickelte Sicherheitsgurte, Elektroventilator, einpolige Steckdose, umklappbare Frontsitze, Kopfstützen, rechter Außenspiegel, Hintere Ausstellfenster
    Ist das so korrekt? Und auch vollständig?
Das waren jetzt sehr viele Infos (die es zu verifizieren gilt) und noch mehr Fragen. Ich freue mich über jede einzelne Antwort und danke euch im Vorfeld.

Dziękuję!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jonny.Westside, verfasst am Montag, 3. Januar 2022, 20:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Besucher heute: 3 056 | Besucher gestern: 10 267 | Besucher gesamt: 22 660 620 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 908,21 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01