You are not logged in.

Alternator

Forum Neuling

  • "Alternator" started this thread

Posts: 10

Location: Stuttgart

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

6

Monday, July 8th 2024, 2:48pm

Vielen Dank für die Auskunft, ja ich muss mich wirklich noch vorstellen...das Ganze mit dem kleinen 126er ging ganz schnell und dann war so viel drumherum zu machen damit die §21 Oldtimerprüfung kommen kann.

Meine Name ist David, ich komme aus Stuttgart und bin 39 Jahre alt. Seit über 20 Jahren ist mein Oldtimer ein 67er Ford Mustang.
Da meine Frau und ich Fans alten Einsens sind, haben wir uns noch für einen kleinen Stadtflitzer als Brüderchen für den Ford entschieden.

Bilder folgen im nächsten Post.
Signature from »Alternator« Fiat 126A prima serie // 1973

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alternator, verfasst am Monday, July 8th 2024, 2:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Deckelsprenger

Posts: 1,889

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

5

Monday, July 8th 2024, 2:38pm

Hallo und willkommen im Forum !
Der schwarze Deckel müsste schon passen.

Die Verkabelung kannst Du 1:1 verwenden.
Du musst nur die die 123 mit Zündungsplus, Zündspulenmasse und Masse versorgen. Das Zündungsplus habe ich von der Zündspule abgenommen.
Die 123 funktioniert auch noch mit wenig Spannung (4V).
Im gegensatz zur Nanoplex und Heyoplex, die schon unter 11,7V Probleme bekommen.

Ich hatte bei der Installation Probleme.
Den Zündzeitpunkt finden und dann die richtige Zündkurve einzustellen. Das hat der Chiemseeumrunder mir dann gemacht. Dann ist die Problemlos gelaufen.
Ich hatte aber nur den "Kopf" (8922) und nicht den gesamten Unterbrecher.


Auch wenn das nicht gefragt wurde.
Die 123 arbeitet bei manchen Jahre lang ohne Probleme.
Aber viele haben auch Probleme bekommen.
Da die Elekonik die hohe Temperatur (über dem heißen Auspuff und im heißen Kühlluftstrom) und die Vibrationen nicht so gut verkraftet.
Umgebungstemperatur darf ja nur -30 bis 100C° haben.
Da ist man oft deutlich drüber.

Einige haben die adaptierte Nonoplex Zündung (war Serienmäßig ab 1995 verbaut. Zuverlässige Großserientechnik).
Auch gibt es eine ähnlich Heyoplex Zündung.
Ähnlich wie die Nanoplex. Hat einer aus dem 500er Forum entwickelt.
Die Einbauten sind etwas "aufwendiger".
Aber man hört sehr wenig negative darüber.
Gerade wird ein Satz im 500er Forum angeboten. (Die ist auch noch günstiger, als die 123 ;) )
Nanoplex im Fiat Forum

Heyoplex Shop

P.S. Eine kleine Vorstellung wäre nett. Vielleicht sogar mit einem Bild. ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "AHERL" (Jul 8th 2024, 2:38pm) with the following reason: 1

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Monday, July 8th 2024, 2:38pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,568

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

4

Monday, July 8th 2024, 2:24pm

Ich würde das Widerstandskabel ganz weg lassen.
Wenn du Skrupel hast, dann bau einen Widerstand VOR der Zündspule ein....also zwischen 123 und Zündspule.
Ich fahre heyOplex und als Rückfall eine Nanoplex und hab KEINEN Vorwiderstand mehr verbaut.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Monday, July 8th 2024, 2:24pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alternator

Forum Neuling

  • "Alternator" started this thread

Posts: 10

Location: Stuttgart

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

3

Monday, July 8th 2024, 1:15pm

Hallo Günther, danke schonmal für die Antwort.

Ich würde dann versuchen den schwarzen Blinddeckel, der aktuell auf dem Verteiler sitzt auf die 123 zu machen (falls das passt).
Dann kann ich die Doppelzündspule und deren Verkabelung lassen.

Bzgl. des Widerstandskabels...braucht die Doppelzündspule nicht unbedingt den Vorwiderstand? Dann muss ich für die 12V der 123 den Strom vor dem Widerstandkabel abgreifen oder kann dann das Widerstandkabel trotz Doppelzündspule ganz wegfallen?
Signature from »Alternator« Fiat 126A prima serie // 1973

This post has been edited 1 times, last edit by "Alternator" (Jul 8th 2024, 1:17pm) with the following reason: korrektur

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alternator, verfasst am Monday, July 8th 2024, 1:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 7,568

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

2

Monday, July 8th 2024, 1:07pm

Was macht eine "normale" Zündanlage?
Der Unterbrecher öffnet und schließt den Stromfluss zur Zündspule.
Die Zündspule gibt diese Impulse als Hochspannung wieder an den Verteiler zurück.
Der Verteilerfinger reicht diese Hochspannung an die jeweilige Zündkerze weiter.
Die 123 macht nichts anderes als den Unterbrecher, den Kondensator und die Fliehkraftverstellung zu ersetzen.
Eine Doppelzündspule braucht keinen Verteiler weil sie beide Zylinder immer zu gleichen Zeit zündet ( einen weil es nötig ist und den anderen einfach so :-) )

Die 123 wird mit Vorwiderstand, egal ob Widerstandskabel oder Widerstand NICHT funktionieren da sie 12 V braucht.
Jetzt hast du zwei Möglichkeiten:
Du lässt die Doppelspule mit den Zündkabeln so wie das ist und legst die Verteilerkappe der 123 einfach still.
Oder du baust eine "Einfachzündspule" ein und lässt die Zündkabel über den 123 Verteiler laufen.

Elektronische Zündanlagen sollten in der Regel den Strom zu Zündspule selbst begrenzen oder bei Motorstillstand ganz abschalten. Dadurch wird ein überhitzen der Zündspule vermieden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Monday, July 8th 2024, 1:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alternator

Forum Neuling

  • "Alternator" started this thread

Posts: 10

Location: Stuttgart

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Send private message

1

Monday, July 8th 2024, 11:01am

123ignition mit Doppelzündspule

Hallo Leute,


ich habe bei die 123Fiat als kompletten Verteiler bestellt (Artikelnr.: 8923).


In meinem 126er (Bj. 1973) ist eine Doppelzündspule (Artikelnr.: 7057) bereits verbaut. Diese wird meines Wissens mit einem Vorwiderstand (Kabel) betrieben.


Der aktuelle Verteiler ist dementsprechend ohne Finger und mit einem schwarzen Deckel ohne Zündkabelausgänge verschlossen…die Zündkabel kommen ja direkt von der Spule.


Wenn ich nun Ihre komplette 123Fiat verbauen möchte,
  • kann ich dann die Doppelzündspule trotzdem verwenden?
  • muss das Widerstandskabel raus oder sollte es verbaut bleiben?
  • kommt auf die 123 der schwarze „Blind“-Deckel ohne Kabelausgänge oder kann ich den roten Verteilerdeckel drauf lassen und die Zündkabel kommen trotzdem von der Doppelzündspule?
Vielleicht kann mir einer bisschen Licht ins Dunkle bringen ;)


-David-
Signature from »Alternator« Fiat 126A prima serie // 1973

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alternator, verfasst am Monday, July 8th 2024, 11:01am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 12,811 | Hits yesterday: 73,398 | Hits total: 43,378,372 | Hits record: 193,986 |

Counter age (days): 6,822.88 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am