You are not logged in.

Frage ruckdämpfer

turko

Dieseltanker

Posts: 134

Location: stade

  • Send private message

10

Sunday, July 12th 2009, 9:41am

Quoted

Original von aat126

hab heute festgestellt, daß an meinem rechten Rückdämpfer 2 Schrauben fehlen.
Eigendlich kein Problemm, aber eine der beiden, die nicht mehr da ist, ist abgebrochen und steckt im Rückdämfer.

Und nun ?( mit 3 Schrauben weiterfahern oder Rückdämfer ausbauen und die Schraube ausbohren, bzw. gleich einen neuen Rückdämpfer einbauen.
:wn: :wn: :wn:


Gruß
aat126
Gerhard
:62:
Bau doch um auf Tripod dann fährst du schraubenlos wo keine schrauben drin sind können auch nicht reißen.
Signature from »turko« Umbau auf GSA Motor
http://www.flickr.com/photos/13771876@N02/?saved=1

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers turko, verfasst am Sunday, July 12th 2009, 9:41am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Posts: 6,748

Location: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Send private message

9

Sunday, July 12th 2009, 12:28am

Quoted

Original von aat126

hab heute festgestellt, daß an meinem rechten Rückdämpfer 2 Schrauben fehlen.
Eigendlich kein Problemm, aber eine der beiden, die nicht mehr da ist, ist abgebrochen und steckt im Rückdämfer.

Und nun ?( mit 3 Schrauben weiterfahern oder Rückdämfer ausbauen und die Schraube ausbohren, bzw. gleich einen neuen Rückdämpfer einbauen.
:wn: :wn: :wn:


Gruß
aat126
Gerhard
:62:


Hy,

mach neu und ruhe ist.
Signature from »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Sunday, July 12th 2009, 12:28am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


THW Herten

126er Anfänger

Posts: 388

Location: Herten

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

8

Saturday, July 11th 2009, 10:23pm

...mit Schraubenausdrehern habe ich persöhnlich nicht so gute erfahrung...der erste und auch letzte steckt immernoch in meinem Zylinderkopf. :wand: Ich würde es erst mit ausbohren versuchen.
Signature from »THW Herten« Gruß Daniel

daniel.Halfmann@THW-Herten.de

Technisches Hilfswerk
Ortsverband Herten
Zum Bahnhof 14
45701 Herten

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers THW Herten, verfasst am Saturday, July 11th 2009, 10:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "THW Herten" (Jul 11th 2009, 10:24pm)


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,856

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

7

Saturday, July 11th 2009, 10:20pm

Bevor Du dich ärgerst > Neuen einbauen und es passt.
Bis das Material kommt kannst Du ja so weiter fahren (aber nicht zu weit).
Schraubenausdreher sind eine super Sache, aber je dünner die Schraube je schneller brechen die ab.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Saturday, July 11th 2009, 10:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,299

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

6

Saturday, July 11th 2009, 10:05pm


hab heute festgestellt, daß an meinem rechten Rückdämpfer 2 Schrauben fehlen.
Eigendlich kein Problemm, aber eine der beiden, die nicht mehr da ist, ist abgebrochen und steckt im Rückdämfer.

Und nun ?( mit 3 Schrauben weiterfahern oder Rückdämfer ausbauen und die Schraube ausbohren, bzw. gleich einen neuen Rückdämpfer einbauen.
:wn: :wn: :wn:


Gruß
aat126
Gerhard
:62:

Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Saturday, July 11th 2009, 10:05pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,452

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

5

Thursday, December 11th 2008, 10:07pm

RE: ruckdämpfer

Manchmal hört man's im Anfangsstadium auch nur quietschen oder schleifen.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Thursday, December 11th 2008, 10:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Posts: 1,068

Location: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Send private message

4

Thursday, December 11th 2008, 6:34pm

RE: ruckdämpfer

bei mir war die Verzahnung kaputt.

und zwar ausgerechnet, als ich beim TÜV mit neuer Plakette vom Hof fahren wollte *krrrrrrsch*

da stehst Du, Gang ist drin, der Motor dreht hoch und es macht ein unschönes Geräusch...
bloß vorwärts geht's nicht... :kr:
Signature from »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Thursday, December 11th 2008, 6:34pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

  • "mattes1965" started this thread

Posts: 4,596

Location: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

3

Thursday, December 11th 2008, 5:54pm

RE: ruckdämpfer

Quoted

Original von der Andi
Na ja, wenn das Gummi im Dämpfer morsch ist wird es wahrscheinlich klakken beim anfahren und beim Last bzw. Gangwechsel.


und wenn die gummis hart sind vom alter her ?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Thursday, December 11th 2008, 5:54pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der Andi

Betriebsanleitung Leser

Posts: 185

Location: Meerbusch (Neuss)

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

2

Thursday, December 11th 2008, 5:37pm

RE: ruckdämpfer

Na ja, wenn das Gummi im Dämpfer morsch ist wird es wahrscheinlich klakken beim anfahren und beim Last bzw. Gangwechsel.
Signature from »der Andi«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der Andi, verfasst am Thursday, December 11th 2008, 5:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

  • "mattes1965" started this thread

Posts: 4,596

Location: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

1

Thursday, December 11th 2008, 5:26pm

ruckdämpfer

hallo,was für symtome macht der wagen eigendlich wenn die rückdämpfer im :arsch: sind ? was geht an denen eigendlich kaputt ? die bei mir im :arsch: waren hatten nur die gewinde fraze.

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Thursday, December 11th 2008, 5:26pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "mattes1965" (Dec 11th 2008, 5:27pm)


Counter:

Hits today: 982 | Hits yesterday: 1,917 | Hits total: 11,573,465 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,085.35 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am