You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Thursday, October 29th 2020, 8:42pm

Author: Chiemseeumrunder

Stösselrohrdichtung

...... dann passen auch die Dichtringe die ich verlinkt hatte.

Thursday, October 29th 2020, 6:02pm

Author: Chiemseeumrunder

Stösselrohrdichtung

Quoted from "dirk2a126" Erstmal Dank für die Infos. Es ist ein Rundkopf mit flexiblen Rohren. Ziehharmonika oder 2-teilige?

Thursday, October 29th 2020, 4:28pm

Author: Chiemseeumrunder

Stösselrohrdichtung

Ich gehe mal davon aus, das du KEINEN Eckkopf hast, sondern Rundkopf. Wenn der Motor nicht heftig getuned (also Zylinderkopf nicht viel geplant ist) und auch noch die starren Stößelrohre verbaut hat. Dann haben sich die roten Dichtringe bewährt: https://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mo…likon-10-stueck bzw: https://webshop.fiat500126.com/de/motort…ck-satz-_-10-st

Tuesday, October 27th 2020, 12:09pm

Author: Chiemseeumrunder

So langsam wird es....

Quoted from "dette ecker" wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid, ich schicke Werner. ...... Jürgen, dann lass schonmal für kommendes WE die Kennzeichen stanzen

Tuesday, October 27th 2020, 6:20am

Author: Chiemseeumrunder

So langsam wird es....

...... na dann wirst du uns die graue Bestie ja im Frühjahr vorführen können

Sunday, October 25th 2020, 7:51pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

.... was macht man ein einem Tag wie diesem .... so ca. 1 Woche bevor der Figollo in den Winterschlaf muss Klar: Cruisen, Freunde besuchen, Cappu trinken, Kuchen essen, Freunden bei einer Panne helfen. Naja, zwischen cruisen und Cappu trinken, war da auch noch ein kleiner Ausfall vom Figollo, aber das war dann aber auch ein Verfehlen des Mechnanikers, der die Kontermutter vom Kupplungsseil nicht richtig fixierte hatte. 2 Minuten kurz vor Haag am Strassenrand die Kegelmutter wieder draufgedreht, ...

Friday, October 23rd 2020, 7:57pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

..... ihr wolltet es ja nicht anders Jetzt kommt erbarmungslos, was ich heut nach Feierabend am Figollo gemacht hab. Auf dem Programm stand: Zylinderkopf das erste mal nachziehen, Lima-Problem lösen. Kopf nachziehen war wirklich schon fast überfällig! Da ging gut eine halbe Umdrehung ...... bin das mit dem Nachziehen halt nicht gewohnt, denn der Blaue hat garkeine Kopfdichtung Dann Ventile einstellen Jetzt dann noch das leidige Problem mit dem Kohlenträger Nach dem Zerlegen war völlig klar, waru...

Thursday, October 22nd 2020, 7:25pm

Author: Chiemseeumrunder

Kofferraumwanne mit und ohne Loch??

.... Asche auf mein Haupt, den Durcheinander hab ich reingebracht, da ich über deine Formulierung "Kappe" gestolpert bin! Sorry, my fault! Ja, die Öffnung hinter der Batterie gab es. Ich hab sogar ein Einschweissblech von der Wanne, da ist das Loch auch drin. Könnt mir vorstellen das die dadurch entstehende Zugänglichkeit Vorteile bei Rechtslenkern hatte, weil man besser an das Lenkgetriebe kommt. Ist aber nur mal so spekuliert. Kunststoffplatte oder Blech reinschrauben, wenns das Teil kaum noch...

Thursday, October 22nd 2020, 7:15pm

Author: Chiemseeumrunder

Vielen Dank und Good Bye

..... für schneller ist das auch definitiv das falsche Auto Mehr Leistung um samt Anhänger den Irschenberg auch noch mit 90 zu erklimmen war mein Ziel, was ich mit dem 500er auch hinbekomm. Natürlich ist alleine das "was in" meinem Motor steckt, schon fast das, was du für deinen jetzt aufrufst, aber wie wir ja alle wissen, sind Leidenschaftshobbys eben immer mit Geld verbunden. Mein Motor kommt auf gesunde 50 plus X PS, was schon ordentlich Spass macht. Ich glaub das hatte auch beim letzten Tref...

Thursday, October 22nd 2020, 6:17am

Author: Chiemseeumrunder

Kofferraumwanne mit und ohne Loch??

Bei dir war mir das schon klar, aber bei der Anfrage von pyrlix hab ich das Gefühl, als ob es um die Abdeckung des HBZ geht

Wednesday, October 21st 2020, 10:34pm

Author: Chiemseeumrunder

Kofferraumwanne mit und ohne Loch??

....... Kappe Geht's hier vielleicht dann doch um den Deckel auf dem HBZ? Wenn ja, die gibt's noch bei den Händlern in neu! Gruss, Werner

Wednesday, October 21st 2020, 10:27pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

Kleiner Zwischenbericht über das Thema mit dem vermeintlichen Regler Problem: Regler getauscht, der war es aber nicht! Hab mir heut nach Feierabend das Ganze genauer angeschaut, da wenns nicht der Regler ist, eigentlich nur von der Erreger Seite kommen kann. Bingo, Problem war mal wieder ein Repro Glump! Der Kohlenträger hat den oberen Kontakt des Erreger Kreises auf Masse kurzgeschlossen. Heisst, die Feder, die die Kohle nach unten drücken soll, hat den Kontakt gegen das Gehäuse gedrückt Zum er...

Monday, October 19th 2020, 9:57pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

Das Lenkgetriebe überholen ist jetzt weniger spektakulär, wenn man wirklich den Umlenkhebel richtig richtig warm macht, denn der sitzt meistens bombenfest! In der Regel sind die Lager gut und es recht zerlegen, sauber machen, neuen Simmering, abdichten und richtig einstellen. Bei mir hatten bis jetzt immer die Dichtsätze mit Simmering ausgereicht! Besser beschreiben als hier, kann ich es nicht! https://www.500forum.de/index.php/Thread…2416#post252416 Wichtig, kein Lenkgetriebe-Öl verwenden sonde...

Sunday, October 18th 2020, 11:53pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

So, eigentlich bin ich ja am erfolgreichen Ende dieses Prjekts, aaaaaaaber ..... Heute die ersten 60 km gefahren. Bin sehr zufrieden. Wegen des Lenkradspiels werd ich noch das Lenkgetriebe tauschen, gegen ein überholtes aus dem Regal. Blattfeder vorne gegen eine flachere ersetzen sowie Spur und Sturz einstellen. Da auf der Heimfahrt schlagartig die Bordspannung auf knap 18 Volt gestiegen ist, werd ich noch den Regler tauschen dürfen! Da das Ganze aber jetzt nix mehr mit dem eigentlichen Umbau vi...

Friday, October 16th 2020, 6:18am

Author: Chiemseeumrunder

Kofferraumwanne mit und ohne Loch??

Ich bin der Meinung, das das beim BIS so war. Also das Loch welches mit der Plastik Verkleidung. Mein Figollo BJ 82 hat da zumindest keine Plastik Abdeckung (also so wie auf deinem Bild vom Orangen). Gut, meine Vermutungen helfen auch nicht weiter und so eine Abdeckung hab ich leider auch keine. Wenn sich nix auftreiben lässt, dann würd ich da ein paar Nietmuttern reinmachen und so eine Kunststoffplatte zurechtzimmern die dann mit ein paar Schrauben dort befestigt wird. Die Form sieht ja nicht s...

Wednesday, October 14th 2020, 9:25pm

Author: Chiemseeumrunder

Elektronische Zündanlage. welche?

....... nicht die Größe des Motors belastet die Kondensatoren. Das was hier die Kondensatoren über Gebühr stresst ist die Temperatur und Vibrationen Alte Kondensatoren waren eben etwas unempfindlicher für diese Einflüsse ...... Ich kann nur bestätigen, seit dem ich mechanischen Unterbrecher und Kondensator wegen Umbau auf elektronischer Zündung getauscht habe, kenne ich keine Zündungsprobleme mehr Und das sind jetzt mehr als 12 Jahre und geschätzte 70 bis 80.000 km. Gruß, Werner

Tuesday, October 13th 2020, 12:18pm

Author: Chiemseeumrunder

Diesmal ist Fiatos daran

Wünscht die Umrunder Crew

Sunday, October 11th 2020, 8:07am

Author: Chiemseeumrunder

Er kann’s nicht lassen!

Mensch alter Giftmixer, alles Gute zum Purtzltag! Die gesamte Umrunder Crew wünscht dir alles Gute! Ich wünsch dir neben Gesundheit: 1. immer eine Deine Dose matttttttttt schwarz im Regal 2. 3-4 Underberg in greifbarer Nähe 3. die Erleuchtung, welche peinlichen Autos aus Bayern zu meiden sind Also, lass krachen

Tuesday, October 6th 2020, 9:20pm

Author: Chiemseeumrunder

...... vom Figo zum vollwertigen Auto

Hier das eigentlich letzt Update dieses Projektes: EX Figo hat heute die Untersuchung beim TÜV mit Bravur, also ohne Mängel, bestanden. Morgen Zulassung, dann gibts die letzten Bilder. Danke an alle, die mich hier unterstütz haben. Angefangen vom Auto, welches wirklich eine megatolle Substanz hatte, bis zu der Teile Unterstützung

Monday, October 5th 2020, 10:05pm

Author: Chiemseeumrunder

Montagepaste am Getriebe zum Abdichten?

Und auch durch verbiegen des Lolly die Flucht der Schalthebel Führung und des Getriebes in Einklang bringen! Dann lassen sich die Gänge wieder sauber einlegen! Gruß, Werner